Navigation

persönlich

Vor 35 Jahren wurde ich in Ludwigshafen geboren und habe 2000 am Theodor-Heuss-Gymnasium das Abitur gemacht, bevor ich zum Wehrdienst nach Speyer und anschließend zum Studium nach Berlin gegangen bin. Dort habe ich an der Humboldt-Universität das Physik-Studium begonnen und bin nach dem Vordiplom nach Heidelberg gewechselt.

Über meine Forschungsarbeiten im Bereich der experimentellen Quantendynamik an einem Max-Planck-Institut habe ich zu Beginn des Jahres 2012 promoviert sowie einige Zeit als Postdoc an diversen Forschungsprojekten gearbeitet. In dieser Zeit habe ich diverse Forschungsaufenthalte in Berlin, Hamburg und Stanford bestritten und meine Forschung auf internationalen Konferenzen weltweit präsentiert.

Mittlerweile arbeite ich im Wissenschaftsmanagement eines großen Forschungszentrums in Baden-Württemberg und gestalte dessen Entwicklung in Bildung, Forschung und Innovation mit.

politisch

Seit zwölf Jahren gestalte ich als Mitglied des Stadtrats die Zukunft unserer Stadt mit. In der Zeit konnten wir die Stadt an vielen Stellen weiterentwickeln. Als stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion trage ich Verantwortung bei richtungsweisenden Entscheidungen, die das Leben der Menschen in unserer Stadt direkt betreffen. Gleiches gilt für die Technischen Werke und deren Verkehrsunternehmen, in denen ich als Aufsichtsrat wirke.

Neben den vielfältigen Aufgaben in der Kommunalpolitik kann ich in zahlreichen Gremien und Foren in meinem Fachthema, der Wissenschaftspolitik, arbeiten. So kann ich als Mitglied des Bundesfachausschusses Bildung, Forschung und Innovation der CDU Deutschlands die Wissenschaftspolitik der Bundes-CDU direkt gestalten.

Zur Werkzeugleiste springen